Winterprojekt 2015: Ein Lehmbackofen entsteht…

Eingetragen bei: Neuigkeiten aus Makrades | 0

Mein aktuelles Projekt für den Winter 2015: Ein Lehmbackofen! Gestern Abend wurde er mit Pizza eingeweiht. Freut Euch schon auf neue Kreationen im kommenden Sommer, die ich über die nächsten Wintermonate austüfteln werde. Auch frisches Brot mit Kruste soll darin gedeihen… 🙂 Hier scheint übrigens noch die Sonne, in diesem Sinne alles Gute, Anne

Der Liebesapfel

Eingetragen bei: Neuigkeiten aus Makrades | 0

Diesen Sommer konnte ich meine ersten eigenen Granatäpfel ernten, drei an der Zahl. Um diese Frucht ranken sich viele Mythen und Geheimnisse. Den Streit der drei griechischen Göttinnen Hera, Athene und Aphrodite, wer die Schönste von ihnen sei, beendete der Trojaner Paris, indem er Aphrodite einen ebensolchen Granatapfel überreichte. Und nun wachsen sie in meinem Garten. Sonnige Grüße von der grünen Insel Anne

Eingelegte Tomaten

Eingetragen bei: Neuigkeiten aus Makrades | 0

Nachdem die Tomaten den Gästen schon quasi auf den Tisch wuchsen, schmurgeln sie nun im Ofen. Nach dem Trocknen werden sie mit Öl übergossen und so haltbar gemacht. Sehen wir uns bald im Gartencafé Spiti Tichi? Hier scheint übrigens noch die Sonne! Ich freue mich auf Euch! Anne Jansen

Liederabende im Gartencafé Spiti Tichi

Eingetragen bei: Neuigkeiten aus Makrades | 0

Am 24.07.2015 fand im Gartencafé Spiti Tichi in Makrades der erste Liederabend statt. Die Sopranistin Anna-Maria Kawatzopoulos wurde begleitet von dem jungen Akkordeonisten Spiros Kantarelis. In angenehmer Atmosphäre konnten die Gäste nach dem Buffet bei einem Glas Wein die Musik genießen. Die beiden interpretierten griechische Musik, unter anderem Lieder von Mikis Theodorakis. Ein gelungener Abend! Am letzten Augustwochenende fand der letzte Liederabend für dieses Jahr statt. Wir möchten uns gerne bei allen Besuchern und Mitwirkenden für die inspirierenden Gespräche und schönen Abende bedanken. Es hat so viel Spaß gemacht, dass wir schon wieder für den nächsten Sommer planen…Neuigkeiten gibt es dann hier!

Frische Küche

Eingetragen bei: Neuigkeiten aus Makrades | 0

Bei der Herstellung der Speisen wird im Spiti Tichi viel Wert auf frische, lokale und saisonale Produkte gelegt. Was gerade reif ist, schmeckt halt am besten, vorzugsweise ist es selbst gezogen. Nachdem der Schokoladenkuchen und das Sauerteigbrot am frühen Morgen gebacken wurden, ist nun das Auberginenpüree in Arbeit. Kommt gerne zum Probieren vorbei, ich freue mich auf Euch!   Übrigens: Da hier oben in Makrades meist ein leichtes Lüftchen geht, hält man es hier im Schatten bei einem Glas frisch gepressten Orangensafts gut aus. Hier kann man die Ruhe genießen, auf die Berge blicken, politisch diskutieren, in Zeitschriften schmökern, Neuigkeiten aus dem Dorf hören, sich Ausflugtipps holen oder Rezepte austauschen…

Greek Dancing

Eingetragen bei: Neuigkeiten aus Makrades | 0

  Vergangene Woche war die Tanzgruppe von Go Greek Dancing wieder im Spiti Tichi. Bei bestem Wetter und leckerem Essen zur Stärkung wurden diverse Tänze einstudiert und vorgeführt. Es hat wieder viel Spaß gemacht!

Wegweiser & Feigenmus

Eingetragen bei: Neuigkeiten aus Makrades | 0

Von nun an weisen Euch buntere Schilder den Weg ins Gartencafé. Vom Parkplatz an der Kirche und an den Wanderwegen rund um Makrades (Corfu Trail, Eselspfad in die Bucht) ist der Weg ausgeschildert. Wir freuen uns auf Euch! Da eine griechische Nachbarin gestern einen Korb voll frischer Feigen vorbei brachte, erwartet Euch nun leckeres Feigenmus. Zum saftigen Schokoladenkuchen ein Gedicht! Sogar ein überzeugter Nicht-Feigen-Esser wurde in Nullkommanix bekehrt… 😉