Spiti Anne - Alte Ölmühle

About

Im Jahr 2000 das erste Mal nach Korfu gereist – seitdem immer wieder! Nach diversen Urlaubsaufenthalten wuchs der Wunsch nach einem Ferienhäuschen…es fand sich eine alte Ölmühle, in die ich nach der Renovierung dann erst einmal selber einzog („Spiti Anne“). Nachdem auch das zweite Renovierungsprojekt („Spiti Tich“) abgeschlossen war, siedelte ich in dieses um und vermiete seitdem Spiti Anne als Ferienhaus mitten im Ortskern von Makrades. Und es gibt immer wieder Neues zu entdecken!

Makrades, ein kleines Bergdorf im Nordwesten der Insel, liegt idyllisch mitten in alten Olivenhainen. Ein ca. einstündiger Rundwanderweg mit wunderschönen Ausblicken umgibt das Dorf. Von Makrades aus sind der Norden, der Süden und der Osten sehr gut erreichbar. Mit dem Auto benötigt Ihr höchstens 20 Minuten bis zum Strand von Agios Georgos. Der Fußweg dorthin führt durch die Olivenhaine und den alten Eselpfad. Bereits bevor Ihr nach Agios Georgos kommt, laden kleine Badebuchten zum Abkühlen und Verweilen ein und das traditionelle, hübsche Fischrestaurant „Fisherman Cabin“. Ebenfalls fussläufig vom Spiti Anne aus erreicht Ihr den Ort Krini mit dem sehenswerten Angelo Kastro, Paleokastritsa oder Lakones. Makrades hat eine schöne, reichverzierte Kirche, die unbedingt besichtigt werden sollte. In der Mitte des Dorfes haben wir eine Poststelle, daran angeschlossen einen kleinen Laden für das Nötigste mit einem Café. Hier könnt Ihr auch Brot bestellen.

Im alten Teil von Makrades entdeckt Ihr das „Spiti Anne“. Auf zwei Ebenen bietet das Haus Platz für zwei Personen. Über einen kleinen Vorplatz betritt man den Wohnbereich mit voll ausgestatteter Küche und Essgruppe. Die Treppe führt nach oben in den Schlafbereich mit offenem Bad. Hier findet Ihr auch die Leseecke. Durch die Glastüre betretet Ihr die Dachterassemit dem fantastischen Blick auf die das Dorf umgebenden immergrünen Berge. Hier beginnt Erholung Pur.

Ihr erreicht mich telefonisch (+30 69 57 25 24 88) oder per E-Mail (info@corfu-makrades.com).

Oder Ihr kommt einfach bei mir in Makrades vorbei. Dort beantworte ich gerne alle Fragen rund um die Spitis Anne und Tichi und gebe auch gern den ein oder anderen Tipp rund um das griechische Kauf- und Renovierungsprocedere, der Herstellung von Acrylobjekten oder einfach zu Wanderwegen in der Umgebung. Bitte beachtet, dass das Gartencafé Spiti Tichi seine Pforten geschlossen hat. Solltet Ihr ein individuelles Catering oder Platz für Gruppen, Feste o. ä. suchen, sprecht mich bitte an.

Ich freue mich sehr auf EUre Konktaufnahme.

Anne Jansen

Anfahrt:

Hier die Wegbeschreibung vom Flughafen kommend: Wegbeschreibung Flughafen – Makrades

© 2019 Spiti Anne – Alte Ölmühle

Thema von Anders Norén